Software die Spass macht

File Tools

Wise Disk Cleaner befreit beschreibbare Medien wie Festplatten, USB- oder SSD-Drives von überflüssigen, verlangsamenden Dateien. Zudem defragmentiert es die Datenträger für eine schnellere Systemperformance. Dieses wirklich gute Programm ist in Punkto Müllabfuhr wesentlich schneller und gründlicher als Crap Cleaner.



AllDup ist eine Software für die Suche nach doppelten Dateien auf Datenträgern. Die Suche nach Dateiduplikaten kann anhand verschiedener Dateieigenschaften wie Dateiname, Dateiendung, Größe oder Inhalt durchgeführt werden. Man kann mit AllDup auch nach ähnlichen Bildern, ähnlichen Dateinamen oder ähnlichen Musikdateien suchen. Die gefundenen Dateiduplikate können mit dem Dateimanager gelöscht, kopiert, verschoben oder umbenannt werden. AllDup ist Freeware und kann von Privatanwendern und Firmen kostenlos genutzt werden.


VisiPics ist ein Programm, das doppelte Bilder unter Windows komfortabel findet und löscht. Es hat drei verschiedene Filteralgorithmen: Streng liefert identische Ergebnisse, Basic liefert Ergebnisse mit mehr Unterschieden, und Locker liefert Ergebnisse mit vielen Unterschieden. VisiPics ist im Vergleich zu anderen Programmen zum Auffinden von Duplikaten für seine Benutzerfreundlichkeit bekannt. Wichtig zu beachten ist jedoch, dass VisiPics nur mit Bildern arbeitet und nicht dafür ausgelegt ist, doppelte Dateien anderer Formate wie Dokumente oder Videos zu finden.


Everything ist eine Systemanwendung, die es ermöglicht, blitzschnell und komfortabel Dateien auf Datenträgern zu lokalisieren. Everything ist die schnellste Suchmaschine für Windows und nimmt nur wenige Systemresourcen in Anspruch.


Haseo Backup Suite Free ist ein kompaktes Backup- und Imaging-Paket. Es bietet Sichern und Wiederherstellen, Klonen von Betriebssystem, Festplatten, Partitionen und Dateien (Ordnern), unterstützte Sicherungsmodi: vollständig, inkrementell und differenziell. Komprimierung, Verschlüsselung, Aufteilung und Zusammenführung von Backup-Image-Dateien. Delta Restore verbessert die Wiederherstellungs-Geschwindigkeit, indem nur geänderte Blöcke wiederhergestellt werden. Automatisches und regelmäßiges Ausführen von Sicherungsaufgaben mit Sicherungsplan. Erstellung von WinPE-Notfalldisketten und Unterstützung der Befehlszeilenschnittstelle.


Free Download Manager teilt Dateien in mehrere Sequenzen, die gleichzeitig heruntergeladen werden, und ermöglicht so die Verbindung mit der maximal verfügbaren Geschwindigkeit zu benutzen. FDM zeigt Audio-/Video-Dateien als Vorschau an, noch bevor der Download abgeschlossen ist, und konvertiert bei Bedarf das Dateiformat nach dem Download. FDM ist komfortabel zu bedienen und erhöht die Download-Geschwindigkeit erheblich!


TeraCopy kopiert und verschiebt große Dateien wie Videos oder ISOs mit höchster Geschwindigkeit. Möglich wird das durch optimierte Suchzeiten, dynamische Buffer und asynchrone Threads. Wie bei einem Download-Manager kann man den Kopiervorgang unterbrechen und zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen. Bei Bedarf ist auch die Einbettung in das Kontext-Menü problemlos möglich. TeraCopy ist ein tolles, komfortables Tool mit einfacher Handhabung. 


7-Zip ist ein Open-Source Archivier- und Backup-Tool für Windows. Es ermöglicht sehr hohe Komprimierungsraten sowie eine Verschlüsselung der Daten mittels AES und Schlüssellängen von 256 Bit. Die Schlüssel werden durch ein Passwort generiert, das der Nutzer vorgibt. 7-Zip packt und liest 7z, XZ, BZIP2, GZIP, TAR, ZIP und WIM, und liest APFS, AR, ARJ, CAB, CHM, CPIO, CramFS, DMG, EXT, FAT, GPT, HFS,  IHEX, ISO, LZH, LZMA, MBR, MSI, NSIS, NTFS, QCOW2, RAR, PM, SquashFS, UDF, UEFI, VDI, VHD, VHDX, VMDK, XAR und Z.


PeaZip ist eine Dateiarchivierungsanwendung mit intuitiver, einfach zu bedienender Benutzeroberfläche sowie Drag&Drop-Unterstützung für Lesen und Packen. PeaZip liest über 200(!) verschiedene Archiv-Formate. Damit kann man so gut wie jede gepackte Datei dekomprimieren, darunter auch moderne Exoten wie ZST.


Multi Commander ist ein Zweifenster-Dateimanager für Windows mit Registerkarten (Tabs). Er unterstützt zahlreiche erweiterte Dateioperationen, einschließlich Kopieren, Verschieben, Löschen, Umbenennen, Dateisuche und -filterung, sowie Pack- und Lesefunktion für verschiedene Zipformate. Außerdem bietet Multi Commander Tastaturkürzel zur blitzschnellen Bedienung, Ordnersynchronisation, FTP-Unterstützung, die Möglichkeit, die Benutzeroberfläche umfangreich anzupassen, und vieles mehr. User können Aufgaben automatisieren, indem sie Skripte erstellen und ausführen. Multi Commander ist für Power-User konzipiert und DIE Alternative zum drögen Windows-Explorer!


Q-Dir ist ein Dateimanager für Windows, der eine Ansicht von bis zu vier Fenstern mit Tabs bietet. Durch stetig wachsende Festplattengrößen sowie der Vielzahl von USB-Sticks, SD-Speicherkarten und anderen Datenträgern wird es immer schwieriger, für Ordnung  zu sorgen. Q-Dir ist hier eine große, Windows10-kompatible Hilfe. Er ermöglicht es Benutzern, mehrere Verzeichnisse gleichzeitig zu öffnen und Dateien schnell und einfach zu kopieren, verschieben und zu löschen. Q-Dir verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, darunter Drag-and-Drop-Unterstützung, Farbcodierung von Dateitypen, Unterstützung für FTP-Server und Netzwerkverbindungen sowie eine integrierte Vorschau für verschiedene Dateiformate. Q-Dir ist bekannt für seine einfache Bedienung und seine Fähigkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen.


FileVoyager ist eine Suite von Tools zur Dateiverwaltung und -organisation. Einige der Hauptmerkmale sind eine benutzerfreundliche, anpassbare Oberfläche, die es einfach macht, Dateien zu finden und Aktionen auf sie anzuwenden, eine eingebaute Vorschau für viele gängige Dateiformate, einschließlich Bilder, Videos, Audiodateien und Dokumente, die Möglichkeit, Dateien zu komprimieren und zu extrahieren, Dateiattribute zu ändern, Dateien zu verschlüsseln und zu entschlüsseln, Dateien zu teilen und vieles mehr. FileVoyager erfordert eine gewisse Einarbeitungszeit, hat man jedoch die Routinen erstmal raus, wird das Programm zum Schweizer Armee-Messer unter den Dateimanagern!


Wiztree scannt lokale Datenträger und stellt die gefundenen Dateien grafisch sehr ansprechend in einer Baumstruktur als proportional kleine oder große, farbige Kissen dar. So lassen sich die größten Platzverschwender schnell identifizieren und noch direkt aus der Anwendung heraus löschen. Auf allen als Laufwerk erfassten magnetischen Speichermedien wie Festplatten, Kameras, SD-Karten und USB-Sticks kann man so Speicherplatz freigeben. WizTree ist 46x schneller als WinDirStat. Die mit Abstand schönste Art, Datenträger zu analysieren!


ThisIsMyFile: Immer wieder kommt es vor, dass Windows das Umbenennen, Verschieben und Löschen bestimmter Ordner oder Dateien nicht zulässt, da diese entweder gerade in Gebrauch oder anderweitig zugriffsgeschützt sind. ThisIsMyFile beendet die blockierenden Verknüpfungen zu den fraglichen Prozessen und erlaubt das Bearbeiten der Datei oder des Ordners. Ganz ohne Nachdenken sollte man die praktische Freeware aber nicht verwenden, denn die Windows-Warnmeldungen haben in der Regel durchaus ihren Sinn!


Wise Program Uninstaller entfernt Software schnell und zuverlässig. Über die Funktion "Deinstallation erzwingen" löscht Wise Program Uninstaller automatisch alle zum Programm gehörenden Ordner, Dateien und Registry-Einträge. Widerspenstige PUPs wie z.B. den Edge-Browser wird man auf diesem Weg bequem los (oder ganz vornehm mit dem Edge Remover). Das Tool löscht sowohl Desktop- als auch Store-Anwendungen. Er unterstützt zudem eine einfache Methode zum Entfernen von Programmen über das Rechtsklick-Kontextmenü im Datei-Explorer. Ich erwähne dies  gerne, weil es so unglaublich einfach ist, Programme auf diese Weise zu  löschen, insbesondere solche, die Desktop-Verknüpfungen haben.


Uninstalr ist der mit Abstand gründlichste und sorgfältigste Uninstaller für Windows. Er findet sogar Reste bereits deinstallierter Software, die von anderen Uninstallern nicht erkannt werden. Man kann mehrere Programme auf einmal deinstallieren, was sich empfiehlt, denn Uninstalr setzt zunächst einen Wiederherstellungspunkt, beendet laufende Anwendungen, prüft die Registry sehr lange, und startet dann das komplette System neu. Schnell ist anders, aber wenn man es mal wirklich gründlich benötigt, ist Uninstalr die beste Wahl!


WinCDEmu ist ein Open-Source CD-/DVD-/BD-Emulator, mit dem man Images von optischen Datenträgern als virtuelle Laufwerke einbinden kann. Wenn man ein ISO-Image heruntergeladen hat und es verwenden möchten, ohne es auf einen leeren Datenträger zu brennen, ist WinCDEmu der einfachste Weg, dies zu tun. Funktionen unter anderem: Ein-Klick-Mounting von ISO-, CUE-, NRG-, MDS/MDF-, CCD- und IMG-Dateien, Erstellen von ISO-Images über ein Kontextmenü im Explorer. Geringe Größe des Installationsprogramms - weniger als 2MB!


Rufus ist eine Open-Source Software, mit der sich aus ISO-Dateien bootfähige Speichermedien zur Installation eines Betriebssystems erstellen lassen, wie z.B. Linux Mint. Das Tool bespielt einen USB-Stick oder eine Speicherkarte mit einer ISO-Datei, man benötigt dafür also keinen DVD-Brenner mehr. Mit Rufus können Nutzer auch Systemrettungsmedien erstellen, um bei einem Fehler in der eigenen Windows-Installation das System zu reparieren und wiederherzustellen.


balenaEtcher is a userfriendly open-source tool that lets you flash almost any OS image to almost any SD card or USB drive with a simple 3-step process. It supports various file formats and creates USB installation media from bootable ISOs using a unique validated flashing feature.


ImgBurn ist ein leichtgewichtiges Programm zum Brennen von CDs, DVDs, HD DVDs und Blu-rays. Es unterstützt eine Vielzahl von Image-Dateiformaten (BIN, CCD, CDI, CUE, DI, DVD, GI, IMG, ISO, MDS, NRG, PDI) und kann Audio-CDs aus jedem Dateityp brennen, der von DirectShow / ACM unterstützt wird (AAC, APE, FLAC, M4A, MP3, MP4, MPC, OGG, PCM, WAV, WMA, WV). Einsatzszenarien sind das Brennen von Image-Dateien, das Erstellen einer Image-Datei auf Basis einer Disc und das Erzeugen von ISOs anhand lokaler PC-Dateien. Wenn man noch mit den ollen silbernen Scheiben arbeitet, ist ImgBurn die erste Wahl!


Unstoppable Copier ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, leistet aber unter Windows 10 immer noch gute Dienste beim Retten verloren geglaubter Dateien auf beschädigten Datenträgern, seien es Disketten, CDs/DVDs, SSDs, USB Sticks oder Festplatten. Dieses hervorragende Tool setzt sich rigoros über die Windows-eigenen Kopierregeln und Timeouts hinweg und liest alles ein was nur irgend geht. Dann kann man schadhaftes bequem aussortieren, oder bearbeiten was noch zu gebrauchen ist.


Recuva ist ein Datenrettungstool für Windows. Mit Recuva können gelöschte Texte, Bilder, Videos, Dokumente, kurz alle Arten von Dateien von Festplatten, USB-Sticks, Speicherkarten und anderen Datenträgern wiederhergestellt werden. Recuva bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und verschiedene Scanoptionen. Gefundene Files können als Liste mit Vorschau, in einer Baumstruktur oder als Minibilder angezeigt werden.